It is our vision to organize Youth camps on the topic of oral storytelling in the near future ...


Storyteller / Author /

Researcher of Myth

Andrea Hofmann

Contact Andrea at

+41(0)79-775-18-30 or 

andrea@andreahofman.com

 

Andrea is an international storyteller, author and researcher of folklore. From a very young age, she was intrigued by the magical world of fairytales. In them, she detected her own roots, which again gave her the wings she needed to create a happy and fulfilled life. These values is what she tries to pass on in her work with children, young adults and grown-ups.


Andrea ist eine internationale Märchenerzählerin, Autorin und Mythenforscherin. Schon in jungen Jahren hat sie die magische Welt der Märchen und Sagen fasziniert. In ihnen entdeckte sie ihre eigenen Wurzeln, die ihr wiederum die Flügel gaben, die sie brauchte, um ein glückliches und erfülltes Leben zu erschaffen. Diese Werte versucht sie nun in ihrer Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen weiterzuvermitteln.


A Glimpse at Andrea's Work

"Es wa(h)r einmal ..."

Biblische Geschichten und andere Märchen

Kirche Stettlen, November 2018


Interview zum Glasbrunnen im Bremgartenwald

Radio Rabe, September 2018


Interview zu Schwedischen Märchen, Sveriges Radio, Juni 2015



Youth worker / Teacher /
Prevention specialist

Hansjürg Hofmann

Contact Hansjürg at

+41(0)79-773-88-73 or

hansjuerg.hofmann@koeniz.ch

Hansjürg is a storyteller, operations and project manager in open children and youth work, coordinator Jeunesse in denominational youth work and high school ethics and religion


Hansjürg ist Storyteller, Betriebs- und Projektleiter in der offenen Kinder und Jugendarbeit, Coordinateur Jeunesse in der konfessionellen Jugendarbeit sowie Oberstufenlehrer Ethik und Religion.


A Glimpse at Hansjürg's Work

MODERATIONEN

 

Der Parcours «Mein Körper gehört mir!» umfasst eine interaktive Ausstellung für Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klasse, sowie eine Sensibilisierungsveranstaltung für Lehrpersonen und Informationsabend für Eltern.

«Mein Körper gehört mir!» wurde vom Kinderschutz Schweiz lanciert und trägt wirksam zur Prävention von sexueller Gewalt bei. www.kinderschutz.ch

 

«Herzsprung» ist ein Programm zur Gewaltprävention und Kompetenzerweiterung in jugendlichen Paarbeziehungen. Ziel ist es, respektvolles und wertschätzendes Verhalten in Paarbeziehungen bei Verabredungen (Dates) zu fördern, zudem Gewalt in jugendlichen Paarbeziehungen vorzubeugen, den Unterschied zwischen fürsorglichem und kontrollierendem/missbräuchlichem Verhalten aufzuzeigen und Jugendliche zu befähigen, Gleichaltrige zu unterstützen, wenn diese von Gewalt in Paarbeziehungen betroffen sind. www.herzsprung.ch

 

Accomp heisst die Ausbildung für Jugendliche in der Jugendarbeit.

Das Angebot setzt primär auf das Erleben und Erfahren, welche implizit zum Lernen führen. Angesichts der wachsenden Bedeutung von Bildung für das berufliche und private Leben wird das Lernen ausserhalb des formalen Bildungsbereiches zu einem Thema mit steigendem Stellenwert. 



we're married since nearly 25 Years and have two beautiful Daughters.